Expertise

Armanibaff antik

Echter Orientteppich Armanibaff antik, original handgeknüpft

Herkunft:

Persien

Größe:

102 x 387 cm

Kette & Schluss:

Wolle mit Ziegenhaar

Flor:

Schafschurwolle

Knoten:

symmetrisch

Griff:

ripsig, fest

Farben:

reine Naturfarben

Alter:

ca. 100 Jahre

Erhaltung:

gut

Wert:

5.400,- €

Ausstellungspreis:

2.800,- €

Herkunft

Der Armanibaff hat seinen Namen von der Bezeichnung „von Armeniern geknüpft“. Man findet diese Teppichgattung in verschiedenen armenischen Gebieten von Lilian bis zu der Bachtiari-Region. Das hochwertige fein fließende Wollmaterial zeichnet diesen edlen Läufer in höchster Eleganz und mustermäßiger Zurückhaltung aus.

Ornamente

Das Feraghan-Muster mit Lanzettblättern um Rosetten und Rauten ist im Alloverstil bis zu den kleinen hellen Ecklösungen angelegt. In den Eckzwickeln  sind stilisierte Tiere und Pflanzen integriert. Die rostfarbene Stangen-, Sägeblatt- und Palmetten-Hauptbordüre wird von blauen Boteh-Nebenborten umrahmt. Die weichen stimmungsvollen Naturfarben strahlen Farbharmonie aus und verleihen dem äußerst seltenen Armanibaff die Ursprünglichkeit nicht vorgezeichneter Heimarbeit in höchster Vollendung. Ein antiker authentischer Läufer, der die Zeitberechtigung in unserer modernen Wohnwelt bestens beweist.

Sammlerstück.

Ich versichere, vorstehende Angaben nach bestem Wissen und Gewissen gemacht zu haben.

Zurück