Expertise

Sarough alt

Echter Orientteppich Sarough alt, original handgeknüpft.

Herkunft:

Persien

Größe:

80 x 478 cm

Kette & Schluss:

Baumwolle

Flor:

Schafschurwolle

Knoten:

asymmetrisch (persisch)

Griff:

velourig, feinripsig, fließend

Alter:

ca. 100 Jahre

Erhaltung:

gut

Wert:

5.800,- €

Ausstellungspreis:

3.200,- €

 

Charakteristik

Das hier abgebildete Exemplar gehört zu der Gattung der „amerikanischen Saruks“, einer meist purpurroten seidig glänzenden Art mit hohem Flor aus feinster flauschiger Wolle. Um die Jahrhundertwende wurden solche Exemplare nach USA verkauft, von wo sie wieder auf den europäischen Markt gelangen, allerdings nur selten in diesem tadellosen Erhaltungszustand. Diese Teppiche zählen heute zu den gefragtesten Orientteppichen unserer Einrichtungswelt.

Auf dem hellrosé Fond steht in der Mitte eine armenische Kreuzzeichnung mit vierfacher Ausrichtung. Raffiniert leicht angedeutet zeigt dieses Mittelstück die symmetrischen Hälften auf beiden Seiten an. Hier stehen im Wechsel Blütenstauden, Vasenmuster und umgebende Ranken aus Botehfächern entspringend. Die wohlgeordnete Anreichung gibt dem Längsformat Halt und Würde. Die Hauptbordüre zeigt Kartuschen artige helle Muster, die mit feinen Palmetten gefüllt sind. Zwei schmale Wellenranken-Nebenborten umrahmen die Hauptbordüre. Perfektes weich schimmerndes Wollmaterial und trotz extremer Läng maßgetreue Ausführung zeichnen den seltenen Sarukläufer aus. Das Exemplar zählt zu den Raritäten alter Saruks, der sich sämtlicher Stilrichtung, ob modern oder rustikal, anpasst.

Sammlerstück. Unikat.

Ich versichere, vorstehende Angaben nach bestem Wissen und Gewissen gemacht zu haben.

Zurück