Teppich
kompetenz

Aktuelles 

Die Familie Miri feierte 1995 ihr 170. Jubiläum im Teppichgeschäft. Einige Jahre vor diesem Ereignis fing Razi Miri an, nach einem komplett einzigartigen Teppich zu forschen, um einen solchen zu entwickeln, der nie zuvor in irgendeiner Region geknüpft wurde. Schließlich wurden der Entwurf, sowie die Knüpfarbeit dieses Teppichs, 1995 fertiggestellt. Er nannte diesen Teppich „Persepolis".


Ausverkauf 2021 erfolgreich beendet
 

Nach erfolgreichem Teppich-Total-Ausverkauf ist die vergrößerte Verkaufsausstellung endgültig geschlossen. Vielen Dank an die zahlreichen Besucher und Interessenten.

Peter Renz bleibt Ihnen erhalten:

  • Expertisenerstellung
  • Teppichschätzung
  • Ankauf antiker Teppiche
  • Exklusive Beratung und Beschaffung handgeknüpfter Teppiche
    (Klassik – Nomaden – Modern)
  • Persönliche Kontaktvermittlung zu den Teppich-Zollfreilager
    Hamburg – Zürich – London
  • Zusammenarbeit mit Architekten – Innenarchitekten –
    Einrichtungshäuser – Raumausstatter
  • Die Privatsammlung Peter Renz ist auf Anfrage zu besichtigen
    (Majolika Firmenpark, Schiltachstr. 28)

 


Nachhaltigkeit 

Eine Herzens­angelegen­heit

Fairtrade

Qualität und Herstellung

Preis und Wert